Schulstartgeld für Taferlklassler

Aus Anlass des Schulstarts (1. Klasse Volksschule) ihres Kindes gewährt die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst Kärnten ihren Mitgliedern ein Schulstartgeld für „Taferlklassler“ ab dem Schuljahr 2020/2021.

Der Zuschuss beträgt € 50,-- (fünfzig) pro Kind und wird in Form eines Gutscheines der Firma Pagro Diskont vergütet.

 Voraussetzungen:

  • Mindestens einjährige Mitgliedschaft zur GÖD Kärnten.
  • VollbeitragszahlerIn

Der Antrag ist mit dem entsprechenden Formular, unter Anschluss der Schulbesuchsbestätigung in Kopie, innerhalb des Schuljahres, einzubringen.

Sind beide Elternteile Mitglieder der GÖD Kärnten, können zwei separate Anträge auf Schulstartgeld gestellt werden.